Wir erweitern unser Geschäft

Wir freueun uns, dir mitteilen zu können, dass wir eine Zweigniederlassung für Velos und E-Bikes in Signau eröffnen werden. Am Angebot am Hauptsitz in Eggiwil wird sich dadurch nichts ändern.

Wie wir mit Corona umgehen

Wir halten dich auch in Zeiten des Corona Virus mobil. Einschränkungen gibt es allerdings auch bei uns: Wir stellen die Auslieferung von Fahrzeugen sicher, aber nur gegen Termine. Die Ausstellungsräume bleiben geschlossen. Termine zur Besichtigung von Neufahrzeugen sind auf Anfrage und begründet Möglich. Wir danken euch allen für euer Verständnis. Bleibt gesund, Alles wird gut!

Frohe Festtage und einen guten Rutsch

Das Brechbühl 2-Rad Team möchte sich herzlich bei allen Kundinnen und Kunden für die Treue im 2019 bedanken und wünscht allen frohe Festtage und einen guten Rutsch.

Ist dein Velo bereit für den Winterschlaf?

Auch dein Velo will richtig gepflegt in den Winterschlaf. Deshalb präsentieren wir dir wichtige Pflegetipps, nicht nur für den Winter.

Zudem empfehlen wir dir, den Service im Winter durchführen zu lassen, denn so kannst du im Frühling gleich loslegen!

Vielen Herzlichen Dank, Hans

Hans Lüthi, unser Werkstattchef kann diesen Monat sein 20- jähriges Jubiläum bei der Firma Brechbühl 2-Rad AG feiern. Nach seiner Ausbildung zum Motorradmechaniker und einer Stelle als Motorradmechaniker kam Hans …

Wie fährt sie sich nun, die Yamaha Ténéré 700

Bis jetzt gibt es erst wenige ausgelieferte Exemplare der Ténére 700. Die Fachberichte in den einschlägigen Magazinen sind den meisten sicherlich bekannt. Was sagt nun aber ein Kunde wie Du und ich, welcher sich als einer der ersten eine Ténéré 700 vorbestellt hat? Wir haben von Damian einen ausführlichen und interessanten Testbericht erhalten, welchen wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Lass die erste Ausfahrt nicht die letzte sein!

Schönes Wetter, erste Sonnenstrahlen und Temperaturen die richtiggehend zum 2-Rad fahren einladen. Dies sind die Wetteraussichten für dieses Wochenede. Doch Aufgepasst!Die ersten Fahrten im Frühling, egal ob Motorrad oder Velo, …

Die neue Führerschein-Regelung tritt 2021 in Kraft

Lange Zeit wurde darüber gesprochen, gefachsimpelt und debattiert. Nun hat der Bundesrat die neue Verordnung betreffend der Führerschein-Regelung verabschiedet. Ab 16 Jahren dürfen neu 125ccm Motorräder gefahren werden, der Direkteinstieg ab 25 Jahren ist Geschichte. Die Verordnung tritt 2021 in Kraft.