Tagfahrlichtpflicht für E-Bikes

Um die Sichtbarkeit im Verkehr zu erhöhen und Unfälle zu vermeiden, gilt für alle E-Bike-Fahrenden ab 01. April 2022 auch am Tag Fahren mit Licht. Das Bundesamt für Strassen ASTRA, hat nun die wichtigsten Punkte präzisiert. Kurz: Die neue Regelung wird Auswirkungen auf E-Bikes und E- Mountainbikes haben, im folgenden Beitrag erläutern wir die wichtigsten Details.

Du hast es vielleicht schon gehört, ab 1. April 2022 gilt auf allen öffentlichen Flächen eine Tagfahrpflicht für E-Bikes, unabhängig von deren Geschwindigkeit.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Das Tagfahrlicht gilt ausnahmslos für alle E-Bike-Typen, auch E-MTBs und E-Rennräder.
  •  Als Tagfahrlicht kann auch die bestehende Beleuchtung eingeschaltet werden; es muss kein spezielles bzw. separates Tagfahrlicht angebracht werden.
  • Das Tagfahrlicht an E-Bikes ist in der Schweiz nicht typengenehmigungspflichtig.
  • Beim (Tag-) Fahrlicht werden auch Aufsteck-Akkuleuchten akzeptiert, die sich (als Diebstahlschutz und zum Nachladen) entfernen lassen.
  • Das Tagfahrlicht darf nicht blinken und blenden und sollte auf 100 Meter sichtbar sein. Die Lichtstärke wird nicht näher spezifiziert.
  • Die Pflicht zum Tagfahrlicht gilt auf allen öffentlichen Verkehrsflächen (Strassen, Waldwege, Velowege, Biketrails usw.)

Es gibt somit keine Ausnahme für E-Bikes welche abseits von befestigten Strassen oder auf Biketrails unterwegs sind.

Damit du nach dem 1. April 2022 weiterhin legal unterwegs bist, bieten wir dir die Ausrüstung deines E-Bikes mit dem passenden Licht an.

Von der einfachen Batterieleuchte zum anstecken bis zur fest verkabelten Beleuchtung über den E-Bike Akku, hast du bei den meisten E-Bikes eine grosse Anzahl an verschiedenen Möglichkeiten. Unser Team im Eggiwil und in Signau berät dich gerne bei der Auswahl der für dich passenden Lösung.

Damit du dich im Frühling nicht noch um die Beleuchtung kümmern musst, empfiehlt sich dein E-Bike so schnell wie möglich umrüsten zu lassen und einen Termin zu vereinbaren. Du erreichst uns mit dem Kontaktformular oder unter 034 491 20 00 (Eggiwil) oder 034 500 10 50 (Signau)


    Wir freuen uns auf deinen Besuch und wünschen allzeit gute Fahrt!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.